Spiel(an)sichten | Grasreiner Design

Spiel(an)sichten

Wir gestalten Spielbereiche, die eine lebendige Herausforderung für den Bewegungsdrang der Kinder bedeuten - wo sie lernen können, Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer einzusetzen und mit anderen Kindern umzugehen. Spielen bedeutet für uns, Herausforderungen zu schaffen, denn ohne Risiko gibt es kein Spiel. Unsere Aufgabe ist es, das Miteinander von Sicherheit und Risiko zu kultivieren und dabei attraktive Lösungen zu finden, die den sicherheitstechnichen Normen entsprechen.

Unsere Spielobjekte werden entsprechend den Vorgaben der EN 1176 sowie den sonstigen gültigen sicherheitsrelevanten Vorschriften geplant und gefertigt. Je nach Projektumfang arbeiten wir bereits in der Vorplanung mit einem unabhängigen Gutachter für Spielplatzsicherheit zusammen, um die Einhaltung der Vorschriften auch bei dem Bau von individuellen Spielgeräten zu garantieren.

Wir arbeiten vorzugsweise mit klassischen Kanthölzern aus dem Zimmereihandwerk und gestalten mit ihnen und anderen Materialien wie Stahl, Aluminium und Kunststoff Spielobjekte in einer zeitgemäßen Formensprache, die sich in den städtischen Raum integrieren und die Vielfältigkeit der Umwelt aufgreifen.