Erna.18 am Au.Kai | Grasreiner Design

Erna.18 am Au.Kai

Gefaltete Papierboote aus Holz liegen am Auensee in Leipzig. Überdimensional bietet das große Schiff "Erna.18" mit seinen schrägen Wandflächen ungewöhnte Kletter- und Bewegungsmöglichkeiten. Auf zwei kleineren Booten können jüngere Kinder klettern und Bootsmann spielen. Ein langer, barrierefreier Steg kreuzt das weiträumige Spielareal. Seile, Rettungsringe, Rutsche, Wackelbrücke und vieles mehr geben hier ebenso zahlreiche Spielreize.


Öffentlicher Spielplatz am Leipziger Auensee
Fertigstellung 2014
in Zusammenarbeit mit Büro für Freiraumkonzepte I Bad Lausick